Fast fertig...
    Platz für
    Details
    Los geht's

    Google Maps mit Unternehmensprofil geöffnet

    Google My Business

    Google My Business ist ein unterschätztes, einzigartiges und effektives Marketinginstrument

    Bevor das Internet existierte, bevor Unternehmen weltweit auf sich aufmerksam machen konnten, bevor die Digitalisierung in den Alltag der Menschen eingriff, waren Informationen über ein Unternehmen auf Papier, im TV oder im Radio zugänglich. Start-Ups sowie Firmen nutzen das Telefonbuch, Werbebriefe, Broschüren und Flyer, um auf sich aufmerksam zu machen. Nach und nach hat das Internet die gedruckte Werbung und Broschüren abgelöst – grösstenteils. Wenn potenzielle Kunden und Neukunden Informationen über ein Unternehmen und den dazugehörigen Standort benötigten, warfen sie einen Blick in das Telefonbuch – zum Beispiel. Mittlerweile existiert im Zeitalter der Digitalisierung eine schnellere Lösung, deren Name Google My Business lautet.


    Was ist Google My Business Schweiz?

    Bei Google My Business handelt es sich um ein kostenloses Tool, mit dem Firmen ihr Unternehmensprofil sowie Website in den Google Maps und in der Google-Suche präsentieren. Das Tool fungiert als digitales Branchenbuch. Zudem können Unternehmen via Internet mit ihren Kunden Kontakt aufnehmen. Das Unternehmensprofil stellt Nutzern wichtige Daten wie Adresse, Website, Telefonnummer sowie Öffnungszeiten zur Verfügung. Demzufolge kontaktieren User das ausgewählte Unternehmen einfach, schnell und direkt, weil das Profil diese Möglichkeit bietet. Mithilfe von Rabatten, Werbe- und Sonderaktionen motivieren Firmen, ihre potenziellen Kunden, aktiv zu werden.

    Vorteile, welche aus Google My Business resultieren

    image/svg+xml
    Potenzielle Kunden sind stets auf dem Laufenden im Hinblick auf die relevanten Unternehmensinformationen.
    image/svg+xml
    Unternehmen können mit ihren Kunden interagieren und erhöhen ihre Chance, neue Kunden zu gewinnen.
    image/svg+xml
    Dank Google My Business Schweiz erweitern Unternehmen ihre Präsenz im Internet.

    Vom Planen bis hin zum Generieren und Nutzen

    Der erste Schritt zum Erfolg beginnt mit der Registrierung

    Unternehmen sollten ein Google-Konto haben, ehe sie sich bei Google My Business Schweiz anmelden. Danach erfolgt eine Unternehmensbestätigung, ehe Unternehmer die erforderlichen Daten eingeben.

    Unternehmen legen selbst fest, ob sie mit Google My Business von einer bessern Auffindbarkeit profitieren

    Vollständig. So sollte laut Google das Geschäftsprofil sein. Laut ONELINE resultiert daraus eine bessere Einstufung des Unternehmens in den Suchergebnissen: Unternehmensname, Website, Adresse, Telefonnummer und Öffnungszeiten dürfen nicht fehlen.

    Elemente, die unverzichtbar sind

    Kategorie, Produkt, Dienstleistung, Fragen und Antworten sollten ebenfalls im Unternehmensprofil vorhanden sein.

    Vom Planen bis hin zum Generieren und Nutzen

    Der erste Schritt zum Erfolg beginnt mit der Registrierung

    Unternehmen sollten ein Google-Konto haben, ehe sie sich bei Google My Business Schweiz anmelden. Danach erfolgt eine Unternehmensbestätigung, ehe Unternehmer die erforderlichen Daten eingeben.

    Unternehmen legen selbst fest, ob sie mit Google My Business von einer bessern Auffindbarkeit profitieren

    Vollständig. So sollte laut Google das Geschäftsprofil sein. Laut ONELINE resultiert daraus eine bessere Einstufung des Unternehmens in den Suchergebnissen: Unternehmensname, Website, Adresse, Telefonnummer und Öffnungszeiten dürfen nicht fehlen.

    Elemente, die unverzichtbar sind

    Kategorie, Produkt, Dienstleistung, Fragen und Antworten sollten ebenfalls im Unternehmensprofil vorhanden sein.

    Ist es möglich, eine bessere Position bei Google My Business Schweiz zu erzielen?

    Unternehmen erzielen eine bessere Position im Ranking, wenn sie die drei nachfolgenden Komponenten berücksichtigen.

    Die unterschätzte Rolle der Relevanz

    Relevanz verlangt von Unternehmen, konkrete Informationen über ihr Gewerbe zur Verfügung zu stellen. Denn der Algorithmus liebt Genauigkeit. Je besser er beurteilen kann, ob das Produkt oder die Dienstleistung mit der Suchintention der User harmoniert, desto besser ist die Sichtbarkeit des Unternehmens.

    Die unverzichtbare Aufgabe der Aktivität

    Aktive Business-Profile laufen inaktiven Unternehmensprofilen den Rang ab. Deshalb profitieren Unternehmen, die ihr Profil mit Updates füllen, von einem besseren Ranking. Schnelle Reaktionen auf Kundenanfragen sowie deren Bewertungen sind ebenfalls ein Pluspunkt.

    Die unverwechselbare Funktion der Einheitlichkeit

    Bei dem Eintrag müssen sämtliche Unternehmensdaten mit der Website übereinstimmen. Das gilt insbesondere für die Schreibweise. Denn dadurch stuft Google das Unternehmen als seriös sein.

    Häufig gestellte Fragen über
    Google My Business

    Benötigen Unternehmen ein Ladengeschäft, um Google My business Schweiz zu nutzen?

    Nein, für die Nutzung von Google My Business Schweiz benötigen Unternehmer und Unternehmen kein Ladengeschäft. Die Angabe der Adresse stellt keine Pflicht dar. Demzufolge können Freiberufler sowie Selbstständige, die ihre Tätigkeit von zu Hause ausüben, die Adressdaten weglassen.

    Lohnt sich die Nutzung von Google My Business für Unternehmen, obwohl sie eine detaillierte Website haben?

    Ja, es lohnt sich Google My Business Schweiz zu nutzen. Denn diese Funktion dient als sinnvolle Ergänzung zur Website. Darüber hinaus sind die Unternehmensinformationen auf Google Maps abrufbar.

    Worauf sollten Unternehmen achten, wenn sie Google My Business nutzen?

    Die Kategorie-Wahl spielt eine wichtige und zugleich unterschätzte Rolle hinsichtlich der Optimierung des Google Business Profils. Denn Nutzer suchen nach kategorischen Begriffen, Produkten und Dienstleistungen.

    Verbessern Unternehmen mit einem Google My Business Profil ihr Ranking in den Suchergebnisseiten?

    Mit einem professionellen Firmeneintrag bei Google My Business Schweiz erzielen Unternehmen einen guten Platz beim Ranking. Dafür sollten jedoch die drei Faktoren Relevanz, Einheitlichkeit und Aktivität übereinstimmen.

    Wie viel kostet ein Eintrag in Google My Business?

    Google My Business Schweiz ist zu 100 Prozent kostenlos.

    Hier sind ein paar Projekte, die wir durchgeführt haben:

    Google Ads Projekte

    Fakten

    +183.107
    271
    74%
    236

    Holen Sie sich jetzt Ihr kostenloses und unverbindliches Angebot bei uns ein.

    Angebot erstellen

    Sie erhalten ein Angebot für:

    • Projektumfang

      Als erstes skizzieren wir ein vollständiges Gesamtbild Ihres Projekts, in dem alle Details abgebildet werden. Gewünschte Services und Produkte sind hier ebenfalls aufgelistet.

    • Meilensteine

      Um Ihr Projekt effizient zu tracken, erstellen wir dazu passende Meilensteine. Die Anzahl variiert je nach Projektumfang.

    • Ergebnisse

      Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg. Das wusste auch schon Laotse. Entsprechend formulieren wir an dieser Stelle Ihre Wunschergebnisse und Ziele, an denen wir uns das gesamte Projekt über hinweg orientieren.

    • Transparente Kostenstruktur

      Offene Kommunikation ist uns sehr wichtig. Dazu gehört auch, dass wir Ihnen alle anfallenden Kosten transparent mitteilen.

    UNSERE KUNDEN. FEHLT NUR NOCH IHR LOGO.

    Cookies

    Wir nutzen Cookies um dir die bestmögliche Nutzung zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit dir relevant zu gestalten. Mehr erfahren

    akzeptieren